Herzlich willkommen

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wir laden Sie und euch herzlich ein zum Stöbern in den verschiedenen Bereichen dieser Webseite. Aktuelle Berichte aus unserem Schulleben findet man unter "Bilder & Aktionen". Allgemeine Informationen zum Konzept sind unter dem Button "Unsere Schule" zusammengefasst.

Viel Spaß beim Durchklicken wünscht das Pannesheide-Team!

Unsere neue Konrektorin stellt sich vor

Liebe Eltern der GS Pannesheide,

viele Ihrer Kinder habe ich schon kennengelernt und bin sehr offen und freundlich aufgenommen worden, nun möchte ich mich Ihnen auch kurz vorstellen.

Mein Name ist Andrea Rütt, ich bin 44 Jahre alt, lebe in Jülich und habe zwei Kinder im Alter von 12 und 14 Jahren.

Seit 20 Jahren bin ich als Grundschullehrerin tätig und habe die letzten 14 Jahre an einer Schule mit jahrgangsgemischtem Konzept als Klassenlehrerin gearbeitet.

Mit meiner langjährigen Erfahrung möchte ich nun – als Konrektorin – Frau Braun in der Schulleitung unterstützen und auch gerne neue Impulse einbringen.

Natürlich werde ich auch weiterhin unterrichten, um nahe bei den Kindern zu bleiben.

Ich freue mich sehr auf mein neues Aufgabenfeld in der Schulleitung, die Zusammenarbeit mit dem Kollegium und dem pädagogischen Personal, den Unterricht mit Ihren Kindern und den Austausch mit Ihnen.

Gerne stehe ich ab sofort neben Frau Braun für Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung. (konrektorin@gs-pannesheide.de)

Herzliche Grüße

Andrea Rütt

Unser Schulfilm:

Schauen Sie sich an, wie wir in Pannesheide lernen und leben...

<<< zum Film >>>

ESIS – ElternSchülerInformationsSystem an der Grundschule Pannesheide

Liebe Eltern,

die Schulkonferenz unserer Schule hat sich einstimmig für den Einsatz von ESIS, einem elektronischen Informationssystem für Schule und Eltern, ausgesprochen. Dem beiliegenden Informationsblatt können Sie entnehmen, wie ESIS funktioniert und welche Vorteile das System hat. Auch auf der Seite esis.de finden Sie hierzu zahlreiche Erklärungen und Videos.

Wir sind der Überzeugung, dass wir mit der Umstellung auf ESIS einen Großteil unserer Schulverwaltung vereinfachen und auch Sie als Eltern entlasten können. Ganz nebenbei sparen wir außerdem eine Menge Papier, was der Umwelt zu Gute kommt.

>>> Wie funktioniert ESIS?

>>> Anleitung zur Einrichtung des ESIS-App auf Ihrem Smartphone...

Krankmeldung per ESIS

Über folgenden Link gelangen Sie zum Krankmeldeformular:

Krankmeldung

Neuigkeiten, Bilder & Aktionen

Bevorstehende Termine

Donnerstag
26 Mai

Christi Himmelfahrt (Feiertag)

Freitag
27 Mai

Beweglicher Ferientag

Montag
06 Juni

Pfingsten (Feiertag)

Dienstag
07 Juni

Ausgleichstag für den Infotag (schulfrei; keine OGS-Betreuung!!!)

Dienstag
14 Juni

Infoabend für die Eltern unserer neuen Ersties

Fragen und Sorgen? Beratungsangebote für Eltern & Kinder

Das Bundesfamilienministerium hat Informationen zu finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten zusammengestellt: https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/corona-pandemie/finanzielle-unterstuetzung

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge erreichen Sie rund um die Uhr und kostenfrei unter der Rufnummer 080 111 0 111 oder 0800 111 0 222. Zudem besteht die Möglichkeit von Mail- und Chatberatung: https://www.telefonseelsorge.de/

Das Muslimische SeelsorgeTelefon (MuTeS) ist rund um die Uhr unter der Nummer 030 443 509 821 zu erreichen, http://www.mutes.de/home.html.

Beratung für Eltern

Das Elterntelefon für Mütter und Väter, die sich anonym beraten lassen wollen, ist unter der kostenlosen Rufnummer 0800 111 0 550 montags bis freitags von 9 bis 11 Uhr und dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr erreichbar. https://www.nummergegenkummer.de/elterntelefon.html

Die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. bietet eine anonyme und kostenfreie Elternberatung per Mail oder Chat unter https://eltern.bke-beratung.de/views/home/index.html

Beratung für Schwangere

Schwangere in Not können sich unter der Nummer 0800 40 40 020 rund um die Uhr kostenlos, mehrsprachig und anonym beraten lassen. Zudem besteht die Möglichkeit der Online-Beratung. https://schwanger-und-viele-fragen.de/de/

Beratung für Kinder und Jugendliche

Das Kinder- und Jugendtelefon der Nummer gegen Kummer ist von Montag bis Samstag jeweils von 14 bis 20 Uhr kostenfrei vom Festnetz und Handy unter der Rufnummer 116111 zu erreichen. Die Beratung ist anonym. Zudem besteht die Möglichkeit der Online-Beratung. https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. bietet eine anonyme und kostenfreie Jugendberatung per Mail oder Chat unter https://jugend.bke-beratung.de/views/home/index.html

Beratung für Familien und junge Menschen in den Hilfen zur Erziehung

Die Ombudschaft Jugendhilfe NRW ist eine unabhängige, externe Beratungs- und Beschwerdestelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die einen Anspruch auf Leistungen nach dem SGB VIII haben und sich bei der Leistungsgewährung oder Hilfedurchführung nicht ausreichend beteiligt oder beraten fühlen. Sie ist telefonisch dienstags 10-12 Uhr und donnerstags 13:30-15:30 Uhr erreichbar unter der Nummer 0202 29536776 und unter https://ombudschaft-nrw.de/ueber-uns-beratung/.

Für die spezifische Lebenssituation von Care Leavern (jungen Menschen aus der stationären Jugendhilfe) stellt CareHOPe das Onlineberatungsangebot bis zum 19.04.2020 erweitert zur Verfügung unter https://www.jugend-hilfe-studiert.de/home.html.

Hilfe bei Gewalterfahrung

Das Hilfetelefon Sexueller Missbrauch ist kostenfrei und anonym unter der Rufnummer 0800/22 55 530 Montag, Mittwoch und Freitag von 9 bis 14 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 15 bis 20 Uhr erreichbar. https://beauftragter-missbrauch.de/hilfe/hilfetelefon

Zudem hat das Hilfetelefon ein Online-Beratungsangebot für Jugendliche unter https://nina-info.de/save-me-online//.

Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen ist ein Beratungsangebot für Frauen, die Gewalt erlebt haben oder noch erleben und rund um die Uhr, kostenfrei, anonym und in mehreren Sprachen unter der Rufnummer 08000 116 016 erreichbar. Auch Online-Beratung ist möglich. https://www.hilfetelefon.de/das-hilfetelefon.html

Informationen zum Thema häusliche Gewalt speziell für Kinder und Jugendliche stellt Frauen helfen Frauen Dortmund e. V. zur Verfügung unter https://www.kidsinfo-gewalt.de/de.

Auf den Seiten „Stärker als Gewalt“ des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend finden sich weitere Übersichten über:

Hilfe im Notfall vor Ort

Die Polizei erreichen Sie unter 110, Rettungsdienst und Feuerwehr unter 112.

Das örtliche Jugendamt erreichen Sie unter 02407 919820  bzw. 0177 3747483 (Nummer unserer Schulsozialarbeiterin Christiane Hauschulz)